Gesundheit ist unsere Natur.
Kostenlose Bestell-Hotline*: 0800 - 123 21 13
* nur aus dem Deutschen Festnetz erreichbar

Warenkorb:

0
Hier kaufen Sie
sicher online ein!
  • Mehr Ansichten

    Eleuthe rococcus Pulver - auch Taigawurzel genannt - Haltbar bis 03/2017 -

    Art.-Nr.: 0497

    Verfügbarkeit: Auf Lager

    Lieferzeit: Maximal 5 Werktage 1)

    Regulärer Preis: 25,00 €

    Sonderpreis 19,99 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    Entspricht 159,92 € pro 1 Kilogramm (kg)

    Inhalt: 125 g

    ODER

    Details

    Wirkstoff:

    Taigawurzel-Pulver

    1. Was ist Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt und wofür wird es angewendet?

    Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Stärkung.

    Anwendungsgebiete

    Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt wird angewendet als Tonikum zur Stärkung und Kräftigung bei Müdigkeits- und Schwächegefühl sowie nachlassender Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Wenn Schwächegefühl, Müdigkeit oder Konzentrationsstörungen länger andauern, sollte - wie bei allen unklaren Beschwerden - ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

    2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt beachten?

    Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber der Taigawurzel sind, bei Bluthochdruck.

    Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt ist erforderlich

    Kinder

    Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahre nicht angewendet werden.

    Bei Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt mit anderen Arzneimitteln

    Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln wurden bisher nicht untersucht. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt

    Bei Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

    Bei Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken sind keine Besonderheiten zu beachten.

    Schwangerschaft und Sillzeit

    Dieses Arzneimittel sollte in der Schwangerschaft und während der Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.

    Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

    Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt

    Es sind keine sonstigen Bestandteile enthalten.

    3. Wie ist Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt einzunehmen?

    Nehmen Sie Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt immer genau nach Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre nehmen bis zu 3 mal täglich je 1 g (2 gehäufte Messlöffel zu je 0,5 g) Taigawurzel-Pulver mit etwas Flüssigkeit ein. Pulver nicht im Liegen einnehmen.

    Art der Anwendung

    Nehmen Sie das Pulver bitte mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser).

    Dauer der Anwendung

    In der Regel bis zu 3 Monaten. Wegen der fortdauernden Wirkung von Taigawurzel - Präparaten wird vor einer erneuten Anwendung eine Einnahmepause von 1 Monat empfohlen. Beachten Sie bitte auch die ergänzenden Angaben unter Punkt 1. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt zu stark oder zu schwach ist.

    Wenn Sie eine größere Menge Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt eingenommen haben, als Sie sollten

    Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen (entsprechend 1 g Pulver) mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.

    Wenn Sie die Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt vergessen haben

    Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

    Wenn Sie die Einnahme von Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt abbrechen

    Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich. In Zweifelsfall befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

    Wie alle Arzneimittel kann Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten können. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten; Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100; Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1000; Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10000; Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10000; Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Für Taigawurzel sind keine Nebenwirkungen bekannt. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

    5. Wie ist Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt aufzubewahren?

    Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem Etikett angegebenen Verfallsdatum "verwendbar bis" nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

    Aufbewahrungsbedingungen

    Nicht über 25 °C lagern. Trocken in der Originalverpackung aufbewahren

    Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch

    Nach Öffnung ist das Arzneimittel 12 Monate haltbar.

    6. Weitere Informationen

    Was Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt enthält

    Der Wirkstoff ist: Taigawurzel-Pulver. 100 g Pulver enthalten 100 g Taigawurzel-Pulver. Die sonstigen Bestemdteile sind: keine.

    Wie Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt aussieht und Inhalt der Packung

    Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt ist ein beiges Pulver, das in einem PE-Beutel verpackt ist. Der Beutel trägt ein weißes Etikett und einen weißen Kunststoffverschluß. Der Beutel befindet sich zusammen mit einem Messlöffel und der Packungsbeilage in einer etikettierten Kunststoffdose, die mit einem Originalitäts-Drehverschluß verschlossen ist.

    Erhältliche Packungsgrößen

    Eleuthe rococcus - auch Taigawurzel genannt ist in Packungen mit 125 g, 250 g und 500 g Pulver erhältlich.

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

    BIO-DIÄT-BERLIN GmbH, Selerweg 43/45, 12169 Berlin; Telefon: 030 25 32 60-20; Fax: 030 25 32 60-22;

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im April 2011

    INDIKATION_01

    Zusätzliche Information

    Artikelposition 0497
    Mein Warenkorb

    Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.